Der Studiengang Bachelor of Art Fachrichtung Wirtschaftsförderung verbindet praktische und theoretische Studienabschnitte. Jeweils ein halbes Semester besuchen Sie die duale Hochschule und werden in der anderen Hälfte des Semesters im Bereich der Wirtschaftsförderung der Stadt arbeiten.

In den Praxissemestern lernen Sie das breitgefächerte Aufgabenspektrum der Wirtschaftsförderung kennen, hierzu gehören Standortentwicklung und -marketing ebenso wie die Koordination der Zusammenarbeit der Stadt mit den Unternehmen. Ferner entwickeln Sie wirtschaftsbezogene Projekte zur Attraktivierung des Wirtschaftsstandortes Freudenstadt mit und unterstützen die Firmen bei der Fachkräftesicherung.

An der dualen Hochschule Mannheim werden Sie in den Fächern allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Finanzbuchführung, Recht, Mathematik und Statistik, Informationstechnologie, wissenschaftliches Arbeiten und anwendungsbezogene Theorie und Sprachen unterrichtet.

Das duale Studium zum Dipl. Betriebswirt Fachrichtung Wirtschaftsförderung punktet nicht nur durch die hohe Praxisintegration oder die intensive Betreuung der Studenten durch ein Studium in kleinen Gruppen. Die Absolventen sind zudem durch ihre Arbeitserfahrung sehr attraktiv auf dem Arbeitsmarkt und können in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden, wie zum Beispiel in Gemeindeverwaltungen, Regierungspräsidien, Unternehmen und Einzelhandelsverbänden, aber auch in Arbeitsagenturen oder Wirtschaftsverbänden.

Dauer:

3 Jahre (3 Semester Theorie und 3 Semester Praxis)

Bestandteile:

  • 6 Monate pro Jahr praktische Ausbildung bei der Stadtverwaltung Freudenstadt in den einzelnen Ämtern
  • 6 Monate pro Jahr Besuch der dualen Hochschule in Mannheim
  • Am Ende des 6. Semesters: Bachelor Prüfung

benötigter Schulabschluss:

  • allgemeine Hochschulreife (Fachhochschulreife)

Vergütung:

  • nach TVAöD

weitere Informationen:

www.dhbw-mannheim.de

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Foto, Kopien der letzten Schulzeugnisse) senden Sie bitte bis spätestens 30.09.2022 an die

Stadtverwaltung Freudenstadt
Haupt- und Personalamt
Marktplatz 1
72250 Freudenstadt
Oder per Mail an karriere@freudenstadt.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung