Stadtnachricht

Redaktionssystem für das Amtsblatt nun freigeschaltet


Über den Link www.mitteilungsblatt-freudenstadt.com müssen sich alle Schulungsteilnehmer einmalig anmelden und sich ein persönliches Passwort geben. Im Redaktionssystem finden die Autoren nochmals einen Leitfaden über die Bedienung und Funktionsweise des Systems. Wie in den Schulungen angekündigt, gibt es vor der ersten offiziellen Ausgabe am 7. April eine Testausgabe, um alle Prozesse nochmal zu überprüfen. Für diese verwaltungsinterne Testausgabe bittet die Stadtverwaltung alle Schulungsteilnehmer, ihre Ankündigungen oder auch Vereinsportraits dennoch bis zum 19.März, 22 Uhr, einzureichen und die Testversion als „Generalprobe“ für die Erstausgabe zu sehen.
 
Insgesamt nahmen in den vergangenen zwei Wochen über 180 Teilnehmer aus den Vereinen, Institutionen, Kirchen und sonstigen Einrichtungen an den Schulungen für das Redaktionssystem zum neuen Amtsblatt teil und bekundeten somit ihr Interesse am neuen gesamtstädtischen Mitteilungsblatt. Für weitere Fragen stehen Patrick Birnesser unter 07441 890 217 und Margot Laufer unter 07441 890 287 als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK