Stadtnachricht

​Tag der Städtebauförderung
Stadt Freudenstadt erstmals bei Aktionstag dabei


 
Am Samstag, 05. Mai 2018 findet bundesweit der diesjährige Tag der Städtebauförderung statt. Auch die Stadt Freudenstadt nimmt in diesem Jahr erstmals teil.
 
In den zurückliegenden Jahren konnten in den beiden Sanierungsgebieten „Stadtbahnhof/Gottlieb-Daimler-Straße“ und „Promenadeplatz“ vielfältige Gestaltungsmaßnahmen im öffentlichen Raum und Sanierungsmaßnahmen an privaten Gebäuden und Grundstücken umgesetzt oder begonnen werden. Besonders markant sind dabei die beiden neuen Kreisverkehre am Stadtbahnhof und am Promenadeplatz.
 
Am Aktionstag werden Vertreter der Stadt Freudenstadt über die abgeschlossenen und geplanten Maßnahmen in den beiden Sanierungsgebieten informieren. Die Erfolge und geförderten Projekte der Stadterneuerung sollen dabei in besonderer Weise gewürdigt und der Öffentlichkeit vorgestellt werden.
 
 
Am Samstag, 5. Mai werden drei geführte Rundgänge durch die beiden Gebiete angeboten, Treffpunkt ist jeweils am Stadtbahnhof (Stadtbahnhof 1, Freudenstadt) bei der großen Tafel zum Sanierungsgebiet, westlich des Gebäudes. Beginn der Führungen ist um 12.00 Uhr, 14:00 Uhr und 16:00 Uhr. Die Führungen dauern ca. 1 Stunde, sie sind kostenlos und eine
Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen ist die Führung geeignet. Abschluss der jeweiligen Führung ist das Kurhaus (Lauterbadstr.5). Zusätzlich nimmt der FreudenStadtMarketing e.V. die Besucher mit auf eine Reise durch die Veränderungen der Geschäfte im Quartier. Um 14.00 Uhr beginnt die Führung „Handel im Wandel – von der Champagner Allee bis zum Boulevard“, Treffpunkt ist in der Reichstraße 33.
 
Schauen Sie vorbei, wenn die Entwicklung von Freudenstadt Sie interessiert, wir freuen uns auf Sie!
 
Unter dem Motto „Wir feiern den Boulevard//28“ bietet der Handel ein vielfältiges Programm mit Musik, die Stiftung Eigensinn bereichert den Tag mit ihrem Gartenmarkt und bietet Pflanzen zur Umgestaltung des eigenen Gartens. Sich fotografieren lassen wie ein Star – auch das wird möglich sein. Ein Besuch an unserem Boulevard//28 lohnt sich einfach. Damit hierfür auch genügend Zeit bleibt, verlängern die Geschäfte ihre Öffnungszeit bis 18.00 Uhr, besondere gastronomische Angebote und kleine Überraschungen laden zum Verweilen am neuen Boulevard//28 sowie zum ausgedehnten Shopping-Erlebnis ein.

Das vollständige Programm gibt es auf FreudenStadtMarketing.de 

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK