Stadtnachricht

Ein Quantensprung für die Stadt und die Region


Die Arbeiten beginnen am Bestandsgebäude, das zum Seminar- und Bürogebäude für den Campus umfunktioniert wird. Der Bau der Labor- und Vorlesungsgebäude soll bis Herbst kommenden Jahres abgeschlossen sein. Der Lehrbetrieb mit Vorlesungen zu den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Führung hat an der Uni Stuttgart bereits begonnen und wird zum Wintersemester 2019 nach Freudenstadt verlegt. 

"Der Campus Schwarzwald bedeutet für Freudenstadt und die Region einen Quantensprung: Er schafft neue Chancen für die regionale Wirtschaft und ermöglicht es uns als Stadt, das Standortprofil für innovative Unternehmen noch attraktiver zu machen. Der Faktor Wissenschaft ist eine wertvolle Ergänzung für die zahlreichen Mittelständler vor Ort, von denen viele Weltmarktführer sind. Stadtverwaltung und Gemeinderat stehen hinter dem Projekt und freuen sich auf den frischen Wind, den die Dozenten und Studenten nach Freudenstadt bringen werden“, so OB Julian Osswald.

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK