BMin mit neuen AzubisBürgermeisterin Dr. Stephanie Hentschel mit den neuen Azubis

Stadtnachricht

Nachwuchskräfte begrüßt


Die Nachwuchskräfte lernten am Einführungstag, den das Personalamt für sie organisiert hat, das Rathaus und das Technische Rathaus kennen. In einer Gesprächsrunde konnten sich die Azubis einander vorstellen und trafen auf ihre jeweiligen Paten. Die Patenschaft wird von Auszubildenden im zweiten Lehrjahr übernommen und bietet die Möglichkeit, jederzeit einen Ansprechpartner zu haben, der sie begleitet. Bürgermeisterin Dr. Stephanie Hentschel begrüßte die neuen Azubis und ihre Paten im Technischen Rathaus und tauschte sich mit ihnen über ihre Erwartungen an die kommenden Jahre aus. Die jungen Frauen und Männer sind gespannt auf ihre Aufgaben als angehende Forstwirte, Gärtner/innen, Verwaltungsfachangestellte, oder Fachangestellte für Bäderbetriebe. Die Bewertung der Stadt als Arbeitgeber fiel im Gespräch besonders erfreulich aus: "Für mich ist das Schönste an meiner Ausbildung, dass ich jeden Tag mit einem Lächeln zur Arbeit kommen kann", bilanzierte einer der Paten.

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK