18_Sommer_Kienberg_Friedrichsturm_Skulptur_Rosen.jpg
Seite vorlesen

29. Hartranft-Stein
Ulrike Korn
Aufgang zum Kienberg

Alfred Hartranft war von 1876-1919 Stadtschultheiß (Bürgermeister) von Freudenstadt. Er hat in mehr als 40jähriger zielstrebiger Arbeit aus dem Hinterwäldlerstädtchen einen international anerkannten Höhenluftkurort gemacht. „Durch 42 Jahre hat Stadtschultheiß Alfred Hartranft die Stadt geleitet und man hat ihn nicht ohne Grund den zweiten Gründer von Freudenstadt genannt.“ Theodor Heuss, Erster Bundespräsident. Der anlässlich Hartranfts 80. Geburtstag restaurierte Findling-Gedenkstein aus Freudenstädter Sandstein, an der Ecke Hartranft-/Herzog-Friedrich-Straße platziert, wurde Alfred Hartranft zu Ehren mit einer farbenfrohillustrierten Hartranft-Buchstaben-Skulptur von Ulrike Korn umgeben. Sie zeigt Aktionen, mit denen Hartranft Freudenstadt zu einem weltbekannten Kurort entwickelte.

  • Hartranft Stein

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt beim Newsletter von Freudenstadt an und seien Sie immer up to date.

Newsletter-Anmeldung
Nach oben