18_Sommer_Kienberg_Friedrichsturm_Skulptur_Rosen.jpg
Seite vorlesen

44. Vier Jahreszeiten
Ursula Stock
Durchgang Hirschkopfstraße zur Agentur für Arbeit

Die vier Büsten der Vier Jahreszeiten sind aus patinierter Bronze und stehen auf einem 1,2 Meter hohen verzinkten und gestrichenen Stahlfuß inmitten eines kreisrunden Rasengrundstücks. Die Kombination von Bronzeguss und geschweißter Eisenkonstruktion setzt Tradition und Moderne in ein lebendiges Spannungsverhältnis. Zur inhaltlichen Aussage sagt die Künstlerin selbst: „Im Frühling entfalten sich Blätter über den Augen. Im Sommer umspielen vielfältige Blüten den Kopf. Der Herbst zeigt üppige Fruchtkugeln. Im Winter überziehen Rinnsale, Kerben, Bruchstellen das Gesicht. Von Innen wächst neue Kraft.“ Der Skulpturenweg führt vorbei am Glockenspiel (siehe
Seite 6) zurück zum Stadt-/Busbahnhof.

  • Vier Jahreszeiten

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt beim Newsletter von Freudenstadt an und seien Sie immer up to date.

Newsletter-Anmeldung
Nach oben