18_Sommer_Kienberg_Friedrichsturm_Skulptur_Rosen.jpg
Seite vorlesen

1. Lumina
René Dantes
Vorplatz des Stadtbahnhofs
  

In was für einem langen, mühevollen und aufwendigen Prozess die Stahlskulpturen von René Dantes entstehen, ist mehr als faszinierend. Zunächst skizziert der Künstler die Arbeit, die in seinem Kopf entstanden ist, auf Papier. Danach modelliert er als Zwischenstufe meisterliche Modelle aus Gips. Von diesem langen Entwicklungsgang zeugen die edlen, schlanken, feingliedrigen Kunstwerke trotz des
eher robusten Ausgangsmaterials: Satinierter Edelstahl: wie Lumina - die „Lichtdurchflutete“. Lumina begrüßt die Gäste der Kunststadt am Startpunkt Stadtbahnhof.

  • Lumina

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt beim Newsletter von Freudenstadt an und seien Sie immer up to date.

Newsletter-Anmeldung
Nach oben