Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart
Stadtteil

Veranstaltung

Andorra

Szene aus "Andorra", ein wichtiges Stück für alle Abiturienten! Foto: Sonja Ramm
Mi, 15. Februar 2017
20:00 Uhr

Theaterstück nach der Vorlage von Max Frisch
Inszenierung: Badische Landesbühne Bruchsal
Beschreibung
^
Beschreibung
Max Frisch (1911-1991) war ein Schweizer Schriftsteller mit immenser Bedeutung für die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts. Neben dem Homo Faber gilt Andorra als bekanntestes Werk des Autors. Es findet sich in diesem Jahr auch wieder als Abitur-Schwerpunktthema in den Schullehrplänen.
"Jetzt ist es an Euch, Hochwürden, Euren Jud anzunehmen!"
 
Die meisten Anwohner Andorras denken, dass Andri irgendwie anders ist. Sie glauben, er wurde als Kind vom Lehrer Can vor den „Schwarzen“ gerettet, einem mächtigen Nachbarvolk, das Juden verfolgt und ermordet. In Wirklichkeit aber handelt es sich um Cans eigenen Sohn, den er mit einer „Schwarzen“ gezeugt hat. Je mehr Andri mit Vorurteilen seitens der antisemitischen Andorraner konfrontiert wird, desto genauer beobachtet er sich und nimmt die ihm nachgesagten Eigenschaften an sich selbst wahr. Als ‚typischer Jude‘ fühlt er sich minderwertig und identifiziert sich mit dem kollektiven Schicksal der Juden.
Als ihm Can die Hand seiner Tochter Barblin verwehrt, weil es sich um Andris Halbschwester handelt, schiebt Andri auch dies auf sein Anderssein. Nach einem Besuch von Andris leiblicher Mutter entschließt sich Can endlich dazu, seinen Sohn über dessen Herkunft aufzuklären. Andri allerdings weigert sich, die Wahrheit anzunehmen. Nach dem Einmarsch der „Schwarzen“ in Andorra wird von diesen eine ‚Judenschau‘ veranstaltet, bei der er als Jude identifiziert und abgeführt wird. Ohne Gegenwehr der Andorraner wird Andri von den „Schwarzen“ ermordet.
Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kurhaus
Lauterbadstrasse 5
72250 Freudenstadt
Stadtteil: Kernstadt Freudenstadt
Kosten
^
Kosten
Eintritt: 26 € / 23 € / 20 € /  Schülerkarten 5 € auf ausgewählten Plätzen
(gegen Vorlage des Ausweises bei Kartenkauf und Einlass)
Hinweise
^
Hinweise
  • Bei dieser Veranstaltung erhalten Sie freien Eintritt mit der "Schwarzwald Card"
  • Diese Veranstaltung ist barrierefrei
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK