Zeitraum

alternativ:


Stichwort
Veranstaltungsart
Stadtteil

Veranstaltung

Kunst

Di, 28. Februar 2017
20:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Komödie von Yasmina Reza
Hauptrollen: Leonard Lansink, Heinrich Schafmeister, Luc Feit
Inszenierung: Konzertdirektion Landgraf, Titisee-Neustadt
Beschreibung
^
Beschreibung
Spielt eine der Hauptrollen in "Kunst": Heinrich Schafmeister. © Herbert Began Die 1959 geborene Schriftstellerin iranisch-ungarischer Abstammung ist gelernte Schauspielerin und schrieb 1986 ihr erstes Theaterstück Gespräche nach einer Beerdigung, für das sie ihren ersten Prix Molière als Beste Autorin erhielt - ein Triumph, den sie mit ihrem zweiten Werk Reise in den Winter (1987) sofort wiederholte. Ihr wohl größter Erfolg Kunst (1994) eroberte die Bühnen der Welt im Sturm und wurde mittlerweile in 40 Sprachen übersetzt. Mehr als 1.000 Inszenierungen des Stückes bringen Menschen auf der ganzen Welt Abend für Abend zum Lachen.
"Ist das Kunst oder kann das weg?"
 
Marc ist entsetzt: Sein Freund Serge hat sich ein Bild gekauft. Ein Ölgemälde von etwa ein Meter sechzig auf ein Meter zwanzig, ganz in Weiß. Der Untergrund ist weiß und wenn man die Augen zusammenkneift, kann man feine weiße Querstreifen erkennen.
 
Aber es ist natürlich nicht irgendein Bild, sondern ein echter Antrios!
Für 200.000 Francs!!
Geradezu ein Schnäppchen!!!

 Leonard Lansink stellt sich die Frage: Ist das Kunst oder kann das weg? © Thomas Kost
Serge liebt das Bild. Natürlich erwartet er nicht, dass alle Welt es liebt, aber zumindest von seinem Freund Marc hätte er es erwartet. Doch Marc ist verunsichert. Er zweifelt am Verstand seines Freundes und sucht als Verbündeten den gemeinsamen Kumpel Yvan. Doch Yvan findet, dass Serge mit seinem Geld machen kann, was er will. Und bald geht es nicht mehr um die grundsätzliche Frage, was Kunst sei, sondern um das Bild, das jeder der drei Freunde sich von den anderen gemacht hat und das nun plötzlich in Frage gestellt ist.

Veranstaltungsort
^
Veranstaltungsort
Kurhaus
Lauterbadstrasse 5
72250 Freudenstadt
Stadtteil: Kernstadt Freudenstadt
Kosten
^
Kosten
Eintritt: 26 € / 23 € / 20 € /  Schülerkarten 5 € auf ausgewählten Plätzen
(gegen Vorlage des Ausweises bei Kartenkauf und Einlass)
Hinweise
^
Hinweise
  • Bei dieser Veranstaltung erhalten Sie freien Eintritt mit der "Schwarzwald Card"
  • Diese Veranstaltung ist barrierefrei
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
Veranstalter
^
Veranstalter
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin in Kalender übernehmen
Termin ausdrucken
^
Termin ausdrucken

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK