NEWS rund ums Kinder- und Jugendzentrum

Anzeige
Artikel-Suche
Artikel 1-20 von 31
12.10.2018
Herunterladen, installieren, mitreden. – Die neue App für alle Jugendlichen in und um Freudenstadt.
Instagram, Snapchat oder Facebook sowie andere Socialmedia-App`s sind zwar sehr populär, besitzen aber keinen individuellen Feedbackkanal. YOVO, die Jugendapp für Freudenstadt, geht hier neue Wege.
28.02.2018
Eintritt frei!
Der Rap- und Graffiti-Künstler Open Mike aus Stuttgart und die Teilnehmer des Rap-Workshops im Kijuz gestalten gemeinsam den Abend. Let it flow!
Weitere Infos zu Open Mike: www.openmike.de
28.02.2018
Der Workshop ist kostenlos!
Der Rap- und Grafiti-Künstler Open Mike kommt aus Stuttgart nach Freudenstadt. Der kostenlose Workshop befasst sich Freitag von 18 bis 22 Uhr und Samstag 10 bis 17 Uhr mit Theorie, Reim und Rap Technik, Ideenfindung, Songwriting, Performance u.v.m. Ziel ist die Erarbeitung, Umsetzung und Aufnahme eines eigenen Rap-Songs.
20.02.2018
Das für den 22. Februar geplante Konzert im Kinder- und Jugendzentrum fällt aus. Grund dafür ist die Erkrankung mehrerer Musikerinnen und Musiker. Das nächste Konzert aus der neu gestarteten Reihe „Jazzclub im KiJuz“ mit Musikern der Kepler Big Band und regionalen Künstlern findet am 22. März statt.
19.01.2018
Die Kepler Big Band kommt ins Kinder- und Jugendzentrum (KiJuz). Das Konzert, das am Freitag, 26. Januar, um 19.30 Uhr erstmals im KiJuz stattfindet, ist der Auftakt zu einer geplanten, einmal im Monat stattfindenden Jazz-Reihe.
07.08.2017
Das Spielmobil des Kinder- und Jugendzentrums (KiJuz) ist in den Ferien wieder unterwegs. Wie in den letzten Jahren wird das Spielmobil im Rahmen des Sommerferienprogramms auch dieses Jahr wieder Halt an unterschiedlichen Orten in Freudenstadt machen. Vom 14. bis 18. August können Kinder bei den Fontänen am Unteren Marktplatz das Spielmobil besuchen und viele spannende Aktionen und Spielideen entdecken. Am 21. August wird die Alte Schule in Dietersweiler zum mobilen Spielplatz. Weitere Stationen sind: 22. August am Sportplatz Musbach, 23. August Schulhof Forchenkopfschule Wittlensweiler, 24. August Grundschule Kniebis, 25. August Forchenkopfspielplatz Grüntal. Das Angebot ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

14.03.2017
Das Kinder- und Jugendzentrum (KiJuz) veranstaltet wieder einen Open-Stage-Abend. Bereits zum 16. Mal können Jugendliche ab 14 Jahren am Freitag, 17. März, ihre Talente beim Singen, Tanzen, Musizieren und Schauspiel zeigen. Einlass ist ab 19:30 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen sind erwünscht.
08.02.2017
Mit der KiJuz-Electro Dance Party am Samstag, 11. Februar, heizen mehrere Bands die jungen Musikfans ein. Einlass ist ab 19:30, das Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ab 16 Jahren kostet zwei Euro.
17.01.2017
Das Kinder- und Jugendzentrum (KiJuz) hat auch im neuen Jahr seine regelmäßige Ferienbetreuung angeboten. Vom 2. bis 5. Januar öffnete das KiJuz täglich von 7.30 bis 14 Uhr seine Türen.
29.11.2016
Mit konstruktiven Ideen und zielgerichteten Diskussionen beteiligten sich die Jugendlichen im 5. Freudenstädter Jugendforum an der Entwicklung der Stadt.
Im Kinder- und Jugendzentrum (KIJuz) nahmen sich die Jugendlichen, das KiJuz-Team und Petra Weinbrecht (Amtsleiterin Bildung,Familie und Sport) einen Tag lang Zeit, um aktuelle Themen zu erörtern. Am Nachmittag präsentierten die Jugendlichen die Ergebnisse den Vertretern des Gemeinderats.
15.11.2016
„Freudenstadt spielt“ lautet das Motto am Sonntag, den 20. November im Kinder- und Jugendzentrum (KiJuz). Von 10 bis 17 Uhr treffen sich Spielbegeisterte und Neugierige jeden Alters. Brett- und Strategiespiele, Erzähl- und Rollenspiele, Schachrunden und Tabletop können ausprobiert und wiederentdeckt werden. Wer will, kann sich in einer Pause bei einem leckeren Sonntagsbrunch für 5 Euro stärken.
10.11.2016
Bereits zum 15. Mal findet am Freitag, 11. November, die „Open Stage“ im Kinder- und Jugendzentrum (KiJuz) Freudenstadt statt. Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Der Eintritt ist ab 14 Jahren und kostenlos.

08.11.2016
Bereits zum fünften Mal findet das Jugendforum der Stadt Freudenstadt statt. Am Mittwoch, 23. November, von 10 bis 17 Uhr, können sich wieder alle Jugendlichen ab der 9.Klasse für ihre Stadt einbringen. Das Jugendforum findet erstmals im Kinder-und Jugendzentrum (KiJuz) statt, Anmeldungen können bis 16. November in den Schulen oder im KiJuz abgegeben werden.
26.10.2016
Im Kinder- und Jugendzentrum (KiJuz) sind wieder die Geister los. Am Freitag, 28. Oktober, treffen sich Geister, Hexen und Vampire zum Tanzen, Gruseln und gemeinsamen Spielen. Der Spuk dauert von 16 bis 18 Uhr. Alle Kinder der ersten bis vierten Klasse sind eingeladen. Der Eintritt kostet einen Euro. Am Ende wird die beste Verkleidung prämiert.
04.10.2016
Im Kinder- und Jugendzentrum (KiJuz) wird wieder gefeiert. Dieses Mal mit einer DJ Dance Party. Am Freitag, 7. Oktober, ab 20 Uhr geht es los. Der Eintritt ist ab 14 Jahren und kostet zwei Euro. DJ Denice und Project H heizen ihren Zuschauer mit House, Electro und R’n’B ein.
23.08.2016
Zwei Wochen war das Spielmobil des Kinder- und Jugendzentrums (KiJuz) in den Sommerferien unterwegs. Bürgermeisterin Dr. Stephanie Hentschel besuchte die Kinder und das KiJuz-Team. Sie konnte dabei feststellen, dass das Spielmobil sehr gut angenommen wird. Bis zum 26. August, von 14 bis 17 Uhr, können Kinder das Angebot noch nutzen.
10.08.2016
Das Spielmobil des Kinder- und Jugendzentrums (KiJuz) ist wieder unterwegs. Mit Spiel, Spaß und Action warten das KiJuz und das Spielmobil auf Jungs und Mädchen, die einen abwechslungsreichen Nachmittag erleben möchten. Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

2 Wochen Spaß hat das Spielmobil im Gepäck. Von 14 bis 17 Uhr ist es an folgenden Terminen vor Ort:
15. und 22. August an den Fontänen
16. und 23. August an der Theodor-Gerhardt-Grundschule
17. und 24. August am Spielplatz Saarstraße
18. und 25. August am Park Courbevoie
19. und 26. August am Spielplatz Turnhallestraße
01.08.2016
Den traditionellen Auftakt des Sommerferienprogramms des Kinder- und Jugendzentrums (KiJuz) machte auch dieses Jahr ein Besuch bei der Stadtspitze. Sechs Kinder besuchten Bürgermeisterin Dr. Stephanie Hentschel, die Oberbürgermeister Julian Osswald vertrat. Große Zustimmung bei den Kindern fanden der Bau des Rutschenturms und das Freibad.
27.06.2016
Wie jedes Jahr ist die Jugendkulturbühne des Kinder- und Jugendreferats (KiJuz) auch 2016 auf dem Stadtfest vertreten. Ein abwechslungsreiches Programm, musikalische Top-Acts und die Ehrung „Jugendamt wird anerkannt“ wird geboten. Die Jugendkulturbühne steht am Samstag, 2. Juli auf dem Postparkplatz.


Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK