Verein

AMSEL-Kontaktgruppe Freudenstadt

Amsel-Logo
Sommerhalde 45
Selbsthilfegruppe für Multiple Sklerose Erkrankte und deren Angehöriger

Niemand versteht Betroffene besser, als Betroffene!
72270 Baiersbronn

Vorsitzende(r):
Frau Jutta Meyer
Telefon:
07442 120575
Mobil:
0176/55494151
^
Vereinsporträt
WER SIND WIR?

Wir, die AMSEL-Kontaktgruppe Freudenstadt, sind Anlaufstelle und Mutmacher für MS-Betroffene und ihrer Angehörigen aus dem Landkreis Freudenstadt - eine von 61 Kontakgruppen in Baden-Württemberg.
 

WAS BIETEN WIR?

Wir hören zu und versuchen, offene Fragen zu beantworten, persönlich oder am Telefon

Wir bieten Beratung, Unterstützung durch Vermittlung von Hilfen zu Erleichterung des täglichen Lebens.

Wir organisieren Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen rund um die MS, z. B. mit Experten zu medizinischen und therapeutischen Themen.

Wir haben regelmäßige monatliche Treffen, um uns auszutauschen. Geredet wird über alles, was bewegt: Familie oder Partnerschaft, Freunde, Schule, Ausbildung, Job etc.

Wir organisieren Feste und Ausflüge, um gemeinsam Spaß zu haben um aus der Isolation herauszukommen.

Ganz wichtig: Bei uns wird viel gelacht! MS zu haben bedeutet nicht, auf den Spaß im Leben verzichten zu müssen.
^
regelmäßige Termine
Wir treffen uns jeden 2. Dienstag im Monat ab 19.00 Uhr zum Stammtisch.

Schaut doch einfach mal bei uns vorbei - wir freuen uns über jeden neuen Gast in unserer Gruppe!

Info's zu unseren Treffen finden Sie auf www.amsel.de/freudenstadt

Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »AMSEL-Kontaktgruppe Freudenstadt« verantwortlich.

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK