Volltextsuche auf: https://www.freudenstadt.de
Das Freudenstädter Stadtfest von oben
Seite vorlesen

Veranstaltung

Das Leben ist ein Wunschkonzert

Das Leben ist ein Wunschkonzert
Di, 9. März 2021
10:30 Uhr

Theaterstück für Kinder ab 8 (3.Klasse)
von Esther Becker
^
Beschreibung
Esther Becker wird 1980 geboren und ist als Dramatikerin, Erzählerin und Performerin tätig.
In Das Leben ist ein Wunschkonzert erzählt sie ebenso unschuldig und liebevoll wie direkt und verständlich aus der Sicht eines Kindes und wagt sich an die Themen emotionale Vernachlässigung und Verwahrlosung heran. Was fühlt ein Kind, das seine Eltern mit deren Sucht teilen muss? Wie geht es mit seiner eigenen Einsamkeit um und wie mit dem bedrohlichen Geheimnis der Eltern?
 
Die Schnecken im Garten mögen keine Hunde und keine Autos, nur Bier mögen sie. Aber von vier Schnecken im Garten sind nur noch drei da. Die vierte hat sich auf die Türklinke eines Hauses gesetzt, um die Aussicht zu genießen. In dem Haus wohnt Anna, die den Pizzajungen mit dem Geld aus ihrem Sparschwein bezahlt, die morgens nicht geweckt wird und zu spät in die Schule kommt, weil ihre Eltern die Grippe haben - sagt sie. Das Leben ist eben kein Wunschkonzert.
Aber wenn Anna sich eines wünscht, dann ein Haustier! Sie ist sich sicher, dass die Zahnfee ihr diesen Wunsch irgendwann erfüllen wird. Und tatsächlich findet sie plötzlich auf der Türklinke eine Schnecke. Sie bekommt den Namen Uli Sascha Chris, wohnt von nun an auf der Schreibtischlampe und passt auf Anna auf. Denn Annas Eltern bleiben in der Küche, machen Lärm und trinken Bier. Das bekommt ihnen genauso wenig wie den Schnecken im Garten - obschon die es doch so gerne mögen. Anna tut alles, um das Geheimnis ihrer Eltern zu bewahren. Sie schweigt und lügt, sie putzt und bringt die Pfandflaschen in den Supermarkt.
Aber als ihre Schnecke verschwindet und sie den Anschein einer heilen Familie nicht mehr aufrechterhalten kann, muss sie sich Hilfe holen: bei ihrer besten Freundin Hannah, dem Pizzajungen und bei der Nachbarin. Sie kümmern sich nicht nur um Anna und deren Eltern, sondern helfen auch bei der Suche nach Uli Sascha Chris.
 

^
Veranstaltungsort
Kurhaus
Lauterbadstrasse 5
72250 Freudenstadt
^
Treffpunkt
Theater im Kurhaus
^
Kosten
Eintritt: 6 EUR
^
Hinweise
  • Diese Veranstaltung ist barrierefrei
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt beim Newsletter von Freudenstadt an und seien Sie immer up to date.

Newsletter-Anmeldung
Nach oben