Das Freudenstädter Stadtfest von oben
Seite vorlesen

Veranstaltung

Gründer.Frühstück

Logo Quadratisch für GründerFreudenStadt
Fr., 10. Februar 2023
08:30-11:00 Uhr

Regelmäßiges Treffen von Gründer*innen und bereits Gegründeten zum Austausch und Netzwerken
Das erste Gründer.Frühstück 2023 befasst sich mit dem Thema: Ganzheitliches Projekt und Office Management
Referent ist Klaus Leml, IBM Deutschland GmbH bis 2022 im Projekt- und Officemanagement tätig
^
Beschreibung

GRÜNDER.FRÜHSTÜCK 2023

Zur Veranstaltung am 10. Februar 2023 lädt die Stadt Freudenstadt zusammen mit  der Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald alle (Gründungs)-Interessierte und Start-ups zu einer Veranstaltung mit Workshop ein.

Thema des Gründer.Frühstücks ist:

"Ganzheitliches Projekt und Office Management" mit Klaus Leml

Strukturen und geordnete Prozessabläufe sind in heutigen Zeiten unverzichtbar. Als Berater für Projekt & Office Management Themen unterstützt Klaus Leml kleine und mittlere Unternehmen, freie Zeit Ressourcen und die richtigen Entscheidungsgrundlagen zu finden, damit der unternehmerische Erfolg ausgebaut werden kann.

Unter “ganzheitlich” versteht sich nicht nur das klassische Methodenwissen zu vermitteln, sondern auch angrenzende Disziplinen wie z.B. Change Management, Personal-Führung, Kommunikation und soziale Kompetenz.

Ebenso berichtet Frau Bebeck, Inhaberin der Krone in Wittlensweiler wie es Ihr bei der Gründung ergangen ist.

^
Veranstaltungsort
Café | Bistro Krone Wittlensweiler
^
Kosten

Teilnahmegebühr "All-inklusive" 15€, werden bei Anmeldung in Rechnung gestellt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet das Frühstück sowie den Vortrag und sind bei der Veranstaltung in bar zu zahlen.

^
Hinweise

Projekt Gründer.Freuden.Stadt

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Freudenstadt setzt gemeinsam mit dem Campus Schwarzwald das Projekt Gründer.Freuden.Stadt um: Ziel ist es, Freudenstadt für Start-ups und GründerInnen attraktiv zu machen und vielfältige Beratungsleistungen und Veranstaltungen in die Stadt zu holen: "Wir möchten für Freudenstadt ein Netzwerk schaffen, das nachhaltig alle Akteure rund um das weite Themenfeld der Unternehmensgründung zusammenbringt," erklärt Elke Latscha, Wirtschaftsbeauftragte der Stadt.


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt beim Newsletter von Freudenstadt an und seien Sie immer up to date.

Newsletter-Anmeldung
Nach oben