Maskenpflicht gilt auch auf dem Wochenmarkt


Die ergänzende Maskenpflicht im öffentlichen Raum, die mit der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg eingeführt wurde, gilt in Freudenstadt auch beim Einkaufen auf dem Wochenmarkt. „Wenn man sich derzeit unter mehreren Menschen bewegt und die Abstände nicht dauerhaft eingehalten werden können, gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Es muss im Interesse von uns allen liegen, dass wir uns auch auf dem Wochenmarkt so sicher wie möglich bewegen können“, sagt Oberbürgermeister Julian Osswald. Die Stadtverwaltung wird bei Kontrollen vor Ort darauf hinweisen.