„Tourismusfinanzierung Plus“ wird fortgeführt


Das Land führt sein Förderprogramm „Tourismusfinanzierung Plus“ fort und stellt dafür 8 Millionen Euro bereit. Insbesondere Hotels, Gaststätten, Campingplätze und gewerblich genutzte Ferienwohnungen sollen damit weiterhin bei Investitionen unterstützt werden.

Ausführliche Informationen finden Sie in der Pressemitteilung des Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus.