Traditioneller Silvesterball im Kurhaus


Auch in diesem Jahr veranstaltet die Freudenstadt Tourismus ihren traditionellen Silvesterball am 31. Dezember im Großes Kursaal des Kurhauses. Beginn ist wie immer um 20 Uhr.

Die vielfach ausgezeichnete Showband „abgroovebereit“ bildet die musikalische Umrahmung. Um das leibliche Wohl der Gäste kümmert sich wie in der Vergangenheit auch gewohnt lecker die Enchilada Kurhausgastronomie unter Leitung von Aron Antal. Je nach Hunger und Laune können kleine Leckereien hier von der Silvesterkarte bestellt werden.

Das diesjährige Showprogramm wird faszinierend, unglaublich und ganz sicher einzigartig: Bereits am Eingang winkt ein Gruß aus „luftiger Höhe“. Danach begeistert das Duo „Rollecsos“ um 21 Uhr die Gäste mit ihrer spektakulären und rasanten Rollschuhakrobatik. Im Anschluss daran fasziniert gegen 22 Uhr der Berliner Ronny Robix die staunenden Gäste mit einer Ringtrapez-Nummer, die nichts für schwache Nerven ist. Und zu guter Letzt heißt es dann um 23 Uhr: Mund auf zum Staunen bei Alexander Mabros‘ preisgekrönter Zaubershow.

Eintrittskarten sind bei der Tourist-Information am Marktplatz, der Theaterkasse im Kurhaus oder im Besucherzentrum am Kniebis in verschiedenen Kategorien erhältlich.

Es gilt an diesem Abend die 2G-Regel (geimpft oder genesen mit Nachweis). Zutritt nur mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt.