Gemeinderat legt Bauplatzpreise in Musbach fest


Der langjährige Wunsch des Ortschaftsrates Musbach geht in Erfüllung. Das Baugebiet „Am Waldeck“ wird mit insgesamt 6 Baugrundstücken, davon drei in städtischer Hand, erschlossen. Die Grundstücke sind zwischen 400 und 500 Quadratmeter groß. Wie bei städtischen Baugrundstücken üblich, gibt es auch in Musbach eine Ermäßigung für Familien von 5 Euro pro Quadratmeter für jedes Kinder unter 18 Jahren, bei einer Obergrenze von 20 Euro. Die Bauplätze werden anhand eines Kriterienkatalogs vergeben, falls es mehrere Interessenten für einen Bauplatz gibt. Erstmals fließt die Kategorie „Wohnort Musbach“ in die Bewertung ein. Damit wollen Verwaltung und Gemeinderat bisher in Musbach lebenden Bürgern ermöglichen, ein Eigenheim im Ort zu bauen.  Zusätzlich zum Baugebiet wird eine innerörtliche Baulücke geschlossen. Neben der Verwaltungsstelle Musbach wird ein weiteres städtisches Baugrundstück mit einer Größe von 474 m² und einem Quadratmeterpreis von 65,00 Euro zum Verkauf angeboten. Oberbürgermeister Julian Osswald freut sich über diese neuen Bauflächen: „Wir haben in den vergangenen Jahren neue Einwohner, auch in den Ortsteilen, hinzugewonnen. Das Baugebiet „Am Waldeck“ stärkt die Entwicklung Musbachs.“. Das Bewerberformular und weitere Informationen erhalten Sie bei Stefanie Springmann (Amt für Stadtentwicklung) unter 07441 890 123.