2017: Boulevard 28


Mit der zukunftsweisenden Innenstadt-Attraktivierung vom Promenadeplatz über die Loßburger Straße zum Marktplatz werden nun dringend erforderliche Straßenbauarbeiten bis Herbst 2017 durchgeführt. Dieser 1. Bauabschnitt umfasst umfangreiche Sanierungmaßnahmen wie die Neugestaltung der Straßenrandbereiche. Mit dieser Baumaßnahme werden in besonderer Weise die Belange des Radverkehrs und der Fußgänger berücksichtigt. Schutzstreifen für den Radverkehr, breite Gehwege, sichere Fußgängerüberwege und eine klare Verkehrsführung sollen die Sicherheit im öffentlichen Raum stärken und den Verkehr beruhigen.

Mit den Umbau- und Gestaltungsmaßnahmen wird die Loßburger Straße zum BOULEVARD und damit zur attraktiven Flaniermeile zwischen Marktplatz und „Champagner Allee“ (Straßburger Straße). Die neuen großzügigen Gehwege und attraktiven Platzbereiche laden zum Einkaufsbummel und zum Verweilen ein. Das Amt für Stadtentwicklung und das FreudenStadt-Marketing informieren immer aktuell über Wissenswertes rund um die Baustelle sowie Aktionen in der Einkaufsstadt.