Vorlesebücher und vieles mehr


Der Kinderbereich in der Freudenstädter Stadtbücherei wurde umgestaltet und hält ab sofort für Groß und Klein noch mehr spannende Entdeckungen bereit. Neben klassischen Vorlesebüchern mit Geschichten oder Sachthemen gibt es zum Beispiel auch ein abwechslungsreiches Angebot an tiptoi-Büchern, die ein audiodigitales Lernerlebnis zum Lesen und Hören ermöglichen.
Das Literaturangebot für Eltern wurde ebenso ausgebaut und ist neben den klassischen Erziehungstipps auch bei Themen wie unter anderem „Urlaub mit Kindern“ breit gefächert. Über die Onleihe der Stadtbücherei (www.onleihe.de/ebib) kann außerdem jederzeit auf digitale Kinderbücher und Kinderhörspiele zugegriffen werden, egal ob von zuhause aus oder von unterwegs.

Stadtbücherei
Mitarbeiterin Miriam Degreif (links im Bild) und Kerstin Matz, Leiterin der Stadtbücherei

Aufgrund der aktuellen Situation müssen die nächsten Gruppen- und Vorlesetermine für Kinder in der Stadtbücherei noch etwas auf sich warten lassen. Aber ein kleines Bücherei-Erlebnis kann auch zu den jungen Lesern bzw. Zuhörern in die Schule oder in den Kindergarten geholt werden. Dafür stehen Medienkisten zum Ausleihen bereit, die sich an verschiedenen Themenbereichen orientieren. Weitere Informationen sowie die aktuellen Öffnungszeiten findet man auf www.freudenstadt.de/buch.