Hundeerziehung mit Holger Schüler

Holger Schüler mit Dakota
Do, 15. April 2021
19:00 Uhr

Vortrag für Menschen mit und ohne Vierbeiner!
^
Beschreibung
Hundeerziehung kann echt Spaß machen. Manchmal ist es die Freude der Herrchen und Frauchen über die erreichten Ziele und manchmal die Schadenfreude der anderen, wenn es eben nicht so richtig klappt. Egal wie, es gibt immer was zu lachen! Mit vielen Geschichten aus seinem Alltag als Hundebesitzer und als Experte für Hundeerziehung erklärt Holger Schüler auf seine ganz eigene Art Grundlegendes zum Thema Hund. Über 12 Jahre Berufserfahrung bei der Hunderettungsstaffel, die Arbeit in einer Auffangstation für schwererziehbare Hunde und eine fundierte Ausbildung zum Hundetrainer machen Holger Schüler zum Experten - auch für „Not-Felle“.

Holger Schüler
 
Was tun, wenn der Hund nicht hört, an der Leine zieht, aggressiv zu anderen Menschen oder Hunden ist? Holger Schüler ist auf die Arbeit mit schwierigen Hunden spezialisiert und erlebt tagtäglich, dass die Probleme bei den Menschen anfangen. Dort setzt seine Erziehungsphilosophie an. Damit aus Mensch und Hund ein eingespieltes Team wird, muss der Mensch den Sozialpartner Hund verstehen und lernen, mit ihm zu kommunizieren.
In seiner neuen Live-Show zeigt Holger Schüler direkt am Hund, was bei der Erziehung entscheidend und für ein entspanntes und geregeltes Miteinander nötig ist, wie man Fehler korrigiert und am besten von vornherein schon vermeiden kann.

Holger Schüler mit Dakota


 
 

^
Veranstaltungsort
Kongresszentrum
Lauterbadstraße 5
72250 Freudenstadt
^
Treffpunkt
Kienbergsaal
^
Kosten
Eintritt: 25 EUR (freie Sitzplatzwahl)
^
Hinweise
Bitte keine Hunde mitbringen!

  • Diese Veranstaltung ist barrierefrei
  • Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken