KiAP - ein Zuhause für Kinder e.V.

Freudenstädter Straße 35
72250 Freudenstadt
Stadtteil: Dietersweiler/Lauterbad

Vorsitzende(r):
Frau Marja Schoenmaker Ruhl
Frau Schoenmaker ist seit 2013 Vorsitzende von KiAP ein Zuhause für Kinder e.V.

Die Vernetzung vor Ort ist ihr ein wichtiges Anliegen.
Telefon:
07441 87850
^
Vereinsporträt

KiAP ein Zuhause für Kinder, hat sich die Aufgabe gestellt:

Die Interessen der Adoptiv- und Pflegekinder und deren Familien zu vertreten.
Zusammnearbeit mit regionalen Netzwerken.
Sich verstärkt dem Thema, Wahrnehmung und Wertschätzung von Pflegefamilien in der der Gesellschaft  anzunehmen.
Mit dem Ziel,Adoptiv- und Pflegefamilien als gelebte Familien- Form in der Gesellschaft zu verankern.
 Die Beratung, Begleitung und Unterstützung von Pflege- und Adoptivfamilien im Erziehungsalltag.
Vernetzung und Kooperation mit allen Instutitionen und Personen die sich für Kindeswohl, Kinderschutz und Kinderrechte einsetzen.
Wir fördern die Ausbildung zum ehrenamtlichen Einzelvormund.
Wir begleiten Pflegefamilien als Beistände nach § 13 SGB VIII.bei schwierigen Hilfeplan Gesprächen.

Politische Aktivitäten und Lobbyarbeit auf reginaler Ebene.
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »KiAP - ein Zuhause für Kinder e.V.« verantwortlich.