Mehrgenerationenhaus Familien-Zentrum-Freudenstadt e.V. (FZF)

Reichsstraße 16
72250 Freudenstadt

Vorsitzende(r):
Frau Marianne Reißing
^
Vereinsporträt

Herzlich Willkommen im Mehrgenerationenenhaus "Familien-Zentrum-Freudenstadt e.V"
Wir schenken Ihnen Zeit, Raum und Hilfe.
Zeit
für Mütter und Väter    -  von der Kinderbertreuung bis zur lebendigen Bürgerkultur
Raum für Kinder                  -  von Krabbelgruppen bis zur Erlebnispädagogik
Zeit und Raum für Familie  -  vom "Café AugenBLICK" bis zum Forum für Jung und Alt
Hilfe für Menschen in Not   -  vom Projekt "StrohHalm"  bis zu Reintegrationsmaßnahmen

Unser Haus ist offen für alle Menschen, die Zugangswege sind niedrigschwellig, der Ansatz ist ressourcenorientiert, natürliche Schnitt- und Berührungsstellen eröffnen vielfältige Begegnungs- und Beteiligungsmöglichkeiten als auch Rückzugsräume.

Wir sind da für Menschen in Not! Seit 1999 stellt die psychosoziale Betreuung von Menschen in Not einen weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit dar sowie die gesellschaftliche und berufliche Wiedereingliederung, v.a. von Müttern und deren Kinder als auch Jugendlichen.

Gesellschaftliche Teilhabe für alle! Wir setzen uns für Sie ein, vor den entsprechenden Gremien, bundesweit und regional sind wir ein starker Partner und leisten unermüdlich Lobbyarbeit für Sie!

^
regelmäßige Termine

Kleinkindbetreuung nach §45 SGB VIII:
Ganztageskrippe für Kinder ab 6 Monaten bis 3 Jahre
Öffnungszeiten: 07:00 bis 17:00 Uhr

Halbtagskleinkindgruppen für Kinder ab 6 Monate bis 3 Jahre
Öffnungszeiten: 08:00 bis 13:00 Uhr

Café "AugenBLICK", "Offener Treff" i.R. des Landeselternbildungsprogramms STÄRKE:
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 09:00 - 12:00 Uhr; Mittwoch- und Donnerstagnachmittag, 15:00 - 17:00 Uhr

Sprachkurs deutsch für Frauen (mit Kinderbetreuung):
Montag und Freitag, 09:30 - 11:30 Uhr

REFUGEES WELCOME - Mothers` Meeting (i.R. des Landeselternbildungsprogramms STÄRKE): freitagvormittags

Babycafés (i.R. des Landeselternbildungsprogramms STÄRKE) für frischgebackene Eltern: Mittwochs, ab 10:00 Uhr

Treff für Alleinerziehende (i.R. des Landeselternbildungsprogramms STÄRKE):
Mittwochs, 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Eltern-Kind-Gruppen (Krabbelgruppen): auf Anfrage

Bügelservice und Näh-und Flickservice: Montag bis Freitag, vormittags

Kinder Second-Händchen: Mittwoch und Donnerstag, 09.30 - 12.00 Uhr

Lesepatenprojekt: Montag, 16:00 - 17:30 Uhr

Internationales Begenungscafé "SALVETE" (i.R. des Landeselternbildungsprogramms STÄRKE): Montag, 16:00 - 17:30 Uhr

"Stubentreff for future": Dienstag, 10:30 bis 11:30 Uhr

Strick- und Häkelcafé: Donnerstag, ab 10:30 Uhr

DEMENZTREFF am Kachelofen: jeden 3. Mittwoch im Monat, ab 18:30 Uhr

Betreuungs- und Beschäftigungsangebote für Menschen in schwierigen Lebenslagen bzw. mit Handicaps i.R. der Eingliederungshilfe

Angebote i.R. der Nationalen AlphaDekade: auf Anfrage

PatenOmaOpa-Dienst: auf Anfrage Info und Vermittlung

"Omas Mittagstisch im Weckglas": Verkauf Montag bis Freitag, vormittags

"Omas Wochenendkuchen": Verkauf freitagvormittags

Der Verein bietet außerdem viele weitere Bildungs-, Begegnungs-, Integrations- und Engagementmöglichkeiten an, zudem Stellen im Anerkennungsjahr für Erzieherinnen in Ausbildung, Plätze im Bundesfreiwilligendienst, Praktikumsplätze für SchülerInnen, Betreuung Jugendlicher i.R. der Bewährungs- bzw. Jugendgerichtshilfe, Beschäftigungs- und Betreuungsplätze für langzeitarbeitslose Menschen und i.R. der Inklusion, Gruppenangebote für minderjährige Mütter, Hausaufgabenhilfen, Plattform für ehrenamtliches Engagement u.v.m.

Auf Anfrage senden wir gerne unser Ganzjahresprogramm kostenfrei zu. Kommen Sie einfach vorbei! Bei uns ist alles ganz unkompliziert...!

               

^
weitere Hinweise
  • Der Verein betreibt Jugendarbeit
Für den Inhalt dieser Seite ist der Verein »Mehrgenerationenhaus Familien-Zentrum-Freudenstadt e.V. (FZF)« verantwortlich.