Zugangsbeschränkungen entfallen


Aufgrund der Regelungen zur landesweit geltenden Warnstufe können die Freudenstädter Rathäuser sowie die Verwaltungsstellen der Stadtteile ab sofort wieder ohne Zugangsbeschränkungen besucht werden. Unter www.freudenstadt.de/Oeffnungszeiten stehen alle Dienstzeiten der Ämter und Einrichtungen zur Verfügung.

Trotzdem ist es weiterhin möglich und erwünscht, für die Dienstleistungen vorab einen Termin zu vereinbaren.

Bei der Ausländerbehörde ist die Terminvereinbarung weiterhin verpflichtend.

Um beim Bürgerservice längere Wartezeiten zu umgehen, sollten auch die Öffnungszeiten am Vormittag genutzt werden.

In den Gebäuden gelten weiterhin die allgemein bekannten Abstands- und Hygieneregeln, inklusive des Tragens einer FFP2- oder vergleichbaren Maske.