Medizinisches Versorgungszentrum Freudenstadt GmbH

Medizinisches Versorgungszentrum GmbH
Karl-von-Hahn-Straße 120
72250 Freudenstadt

Ansprechpartner:
Herr Ralf Heimbach
Geschäftsführer
Telefon:
07441 54-2730 Anmeldung
Fax:
07441 54-2740 Anmeldung
^
Unternehmensporträt
In den Krankenhäusern des Landkreises Freudenstadt stellen ca. 850 Mitarbeiter die schnelle und gute gesundheitliche Versorgung von jährlich etwa 36.000 ambulant bzw. stationär behandelten Patienten sicher. Im Einzugsbereich der Krankenhäuser leben etwa 120.000 Menschen. Die tägliche Akutaufnahme von Patienten unterstreicht den zentralen Versorgungscharakter der Kliniken. Die stetige Modernisierung der Häuser und eine gute die hohe Fachkompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter garantieren Ihre medizinische Versorgung auf der Höhe der Zeit. Als akademisches Lehrkrankenhaus haben die Häuser direkten Zugang zur medizinischen Maximalversorgung. Nach umfangreichen Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen in Freudenstadt wird auch in Horb in den kommenden Jahren viel investiert, um wohnortnah eine noch bessere medizinische Grundversorgung im Raum Horb zu gewährleisten. Träger der Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbh (KLF) ist der Landkreis Freudenstadt.
Ein für Kinderwagen geeigneter Zugang ist vorhanden
Ein rollstuhlgerechter Zugang ist vorhanden
Eine Toilette für Menschen mit Behinderung ist vorhanden
^
Produkte/Dienstleistungen

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) Freudenstadt:

  • Neurochirurgie
  • Kardiologie


Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) Horb:

  • Gynäkologie
  • Psychiatrie

Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »Medizinisches Versorgungszentrum Freudenstadt GmbH« verantwortlich.