Unternehmenspreis Nagold Freudenstadt
Seite vorlesen

Unternehmenspreis Nagold-Freudenstadt

Am 14. Oktober 2015 haben die Städte Nagold und Freudenstadt zum ersten Mal gemeinsam den Unternehmenspreis Nagold – Freudenstadt verliehen.

Die Kernidee der Wirtschaftsförderung von Nagold und Freudenstadt war es, einen Preis ins Leben zu rufen, der auf regionaler Ebene wahrgenommen wird.

Unternehmenspreis Nagold-Freudenstadt 2021 findet am 17. November 2021 statt. Bewerbungen dürfen ab jetzt eingereicht werden.


Ausgezeichnet werden Unternehmen in folgenden Kategorien:

  • Unternehmensführung, Corporate Social Responsibility (CSR)

Für diese Kategorie können sich Unternehmen bewerben, die sich besonders durch umfassende Maßnahmen zur Bindung und Förderung von Mitarbeitern, in erster Linie von Fachkräften, aber auch Auszubildenden auszeichnen.

  • Junge Unternehmen

Hier sind Junge Unternehmen gefragt, die nicht älter als 10 Jahre sein sollten und mit einer innovativen Geschäftsidee bzw. einem hohen Innovationsgrad aufwarten können. Wichtig sind hierbei auch ein Alleinstellungsmerkmal und die Kraft zur eigenen Marke.

  • Nachhaltigkeit

In dieser Kategorie zählt vor allem das Gleichgewicht von Ökonomie und Ökologie. Wie kann ein Unternehmen sowohl nachhaltig den Umsatz steigern, Kosten optimieren und damit langfristig den Wert steigern, aber gleichzeitig das Klima, Natur und Arten schützen sowie Ressourcen schonen? Wie kann man den Kundennutzen erhöhen, die Mitarbeiterzufriedenheit fördern, verantwortlich mit Lieferanten und Verwerten kooperieren und dadurch die Gesellschaft für heutige und zukünftige Generationen fördern.

  • Soziales/Gesellschaftliches Engagement

Viele Unternehmen sowohl in Nagold als auch in Freudenstadt engagieren sich mit hohem finanziellem und persönlichem, aber auch ideellem Aufwand für ihre Stadt und ihre Mitmenschen. Dieses Engagement soll noch mehr gewürdigt werden.
 
Eine Expertenjury wählt die Preisträger aus, die erst bei der Preisverleihung von ihrer Auszeichnung erfahren werden.

Preisträger 2018

Preisträger 2015 - 2018

Nach oben