Volltextsuche auf: https://www.freudenstadt.de
Das amtliche Mitteilungsblatt der Stadt Freudenstadt
Seite vorlesen

FreudenStadtBlatt

Die neue Ausgabe direkt lesen

Zur aktuellen Ausgabe

Informatives

  • Das FreudenStadtBlatt ist das amtliche Mitteilungsblatt der Stadt Freudenstadt.
  • In 2020 erscheint vorläufig keine gedruckte Ausgabe. Das FreudenStadtBlatt wird seit 17. Januar hier in digitaler Form veröffentlicht.
  • Erscheinungstag ist in der Regel der Freitag.
  • Im FreudenStadtBlatt erfahren Sie neben den amtlichen Mitteilungen der Stadtverwaltung und den Verwaltungsstellen viele Informationen rund um die Stadt. Natürlich haben auch Vereine und Kirchen die Möglichkeit, sich hier entsprechend darzustellen.

Sie möchten für das FreudenStadtBlatt schreiben?

Direkt zur Anmeldung für neue Autoren

Wichtige Informationen

Informationen für Autoren

Änderungen in 2020


Fürs Jahr 2020 gibt es eine Änderung beim FreudenStadtBlatt: Dieses erscheint ab 17. Januar 2020 zunächst als Online-Ausgabe und wird nicht wie bisher in Papierform an die Haushalte verteilt.

Für Autorinnen und Autoren ändert sich dadurch erst einmal nichts.

Die Ankündigungen der Vereine, Kirchen und weiteren Einrichtungen können wie gehabt ins Redaktionssystem eingepflegt werden. Die digitale Ausgabe steht dann jeweils zum Erscheinungsdatum (immer freitags) als PDF auf der Webseite der Stadt Freudenstadt unter www.freudenstadtblatt bereit.

Hintergrundinformation:


Amtsblatt wird vorerst online veröffentlicht
Die Bekanntmachungen der Stadt Freudenstadt werden seit April 2017 über das FreudenStadtBlatt, das an alle Haushalte verteilt wird, veröffentlicht. Die Herstellung, den Druck und die Verteilung hat die Schwarzwälder Bote Mediengesellschaft mbH übernommen. Da der bestehende Vertrag für diese Dienstleistungen zum 31.12.2019 endet, hat die Stadtverwaltung im September eine neue Ausschreibung dieser Leistungen veranlasst. Dabei sind keine Angebote eingegangen, die die nötigen Voraussetzungen für eine neue Vertragsgrundlage erfüllen. Die Leistungen sollen deshalb neu ausgeschrieben werden. Der Gemeinderat wird in seiner Sitzung am 17. Dezember darüber entscheiden, die Bekanntmachungssatzung der Stadt Freudenstadt zu ändern und die neue Homepage der Stadt, www.freudenstadt.de, als öffentliches Bekanntmachungsorgan zu nutzen. Im neuen Jahr wird vorläufig keine gedruckte Ausgabe erscheinen, die letzte Ausgabe erscheint am 20. Dezember 2019. Das FreudenStadtBlatt wird ab 17. Januar 2020 übergangsweise in digitaler Form (E-Paper) auf www.freudenstadt.de weiter veröffentlicht werden.
Bilder optimal vorbereiten (PDF)
Eine kleine Anleitung, damit ihre Bilder optimal dargestellt werden
CMS-Autoren-Anleitung (PDF)
So stellen Sie ihren Beitrag richtig ein
Das FreudenStadtBlatt erscheint immer freitags
Nach oben