Volltextsuche auf: https://www.freudenstadt.de
Collage bestehend aus Klamotten, bunten Tüchern, Taschen sowie einem Filzhut
Seite vorlesen

Welcome | Die Kunsthandwerkerinnen

SchleifenChantal Lorenz, gelernte Maler- und Lackiererin sowie Architektin. Durch Ihre Ausbildung hat sie viel über Farben, Materialien, Licht und Strukturen in Erfahrung bringen können.
Dennoch wollte die weiter ins Detail gehen. Die Folge war: Sie wurde zur Architektin, nicht nur Bachelor, nein zur Masterarchitektin. Nach Feierabend, an Wochenenden und freien Tagen sitzt sie an ihrer Nähmaschine oder zeichnet in ihrem Skizzenbuch und überlegt sich neue Stoffkombinationen und Designs. Daraus wurde dann ihr Label Florence Handmade für vegane Taschen.

Weitere Infos zu Florence Handmade

Gerda Müller-Häcker ist Kunsthandwerkerin aus Seewald. Ihr Steckenpferd ist die Seidenmalerei. Diese filigrane Arbeit begeistert sie schon sehr lange. 1990 belegte sie verschiedene Kunstkurse in der Region und erlernte verschiedenen Techniken, wie die Schichttechnik oder die Acrylmalerei. Seither konnte Müller-Häcker in verschiedenen Locations ihre Seidenmalereien ausstellen und ist auf vielen Kunsthandwerkermärkten der Region unterwegs. Außerdem ist sie Mitglied und aktiv im Kunstkreis Oberes Nagoldtal e.V..


Christina Schneider sagt "Kleidung, und ganz besonders ein Hut, ist wie eine zweite Haut".
Mithilfe von hochwertiger Wolle, welche sie direkt aus Island, Finnland, Norwegen und Neuseeland importiert, fertigt Schneider in mühsamer Handarbeit Filzhüte. Christina Schneider hat sich zum Ziel gesetzt, die Persönlichkeit einer Frau in ihren Kreationen wiederzuspiegeln. Ein Hut soll diese Austrahlung unterstreichen aber trotzdem flexibel in der Tragbarkeit sein.

Weitere Infos zu Christina Schneider

Evi Kum, inspiriert durch Karoline von Baden-Durlach, entwirft Wohlfühlmode. Nach deren historischen orginal Schnittmuster entstanden im Atelier vom Evi Kum die ersten Jacken und Mäntel. Hochwertige, ausgesuchte und farbenfröhliche Stoffe, werden bei ihr zu besonderen Kleidungsstücken verwandelt. Diese Unikate sind zeitlos, strahlen harmonische Eleganz aus und sind einfach bequem. In ihrem Atelier auf der Warterhöhe in Altensteig, gibt es nicht nur Mode sondern auch eine Gartenausstellung zu bewundern.

Weitere Infos zu Evi Kum

Holzschmuck Welsche fertigt über 100 verschiedene unverwechselbare Varianten exklusiven Holzschmucks aus besonderen Hölzern. Schleifen, Drechseln, Schneiden. Alle Stücke sind handgemachte Unikate. Besonders sind Miniaturohrstecker aus Holz, die nur eine Abmessung von 1-2 mm haben. Die Vielfalt an Schmuckstücken werden ebenfalls aus einer Vielfallt an verschienene Holzarten, wie zum Beispiel Pflaume, Ebenholz, Apfelbaum und Olive, gefertigt.

Öffnungszeiten | bis 30. November

schaut vorbei | Straßburger Straße 6

  • von bis
    Montag 10:00 18:00 Uhr
    Dienstag 10:00 18:00 Uhr
    Mitwoch 10:00 18:00 Uhr
    Donnerstag 10:00 19:00 Uhr
    Freitag 10:00 18:00 Uhr
    Samstag 10:00 16:00 Uhr

Eindrücke: 

Grauer Mantel mit Rosenmuster, rosa Mantel
gelber Mantel, oranger Mantel, zwei Mäntel mit Muster
Bauchtasche rosé mit weißen Akzenten
Silbern, creamfarbige Bauchtasche
Collage bestehend aus Klamotten, bunten Tüchern, Taschen sowie einem Filzhut
Nahaufnahme Chantal Lorenz
Collage bestehend aus verschiedenen bunten Tüchern, sowie Taschen
chopper & creme farbener Rucksack
Schwarz, gold, silberner Rucksack
Neonfarbenes Tuch
Neonfarbenes Tuch
Blaues Tuch
Runde, creme farbene Handtasche
Schwaz, graue Umhängetasche
Grauer Mantel mit Rosenmuster, rosa Mantel
gelber Mantel, oranger Mantel, zwei Mäntel mit Muster
Bauchtasche rosé mit weißen Akzenten
Silbern, creamfarbige Bauchtasche
Collage bestehend aus Klamotten, bunten Tüchern, Taschen sowie einem Filzhut
Nahaufnahme Chantal Lorenz
Collage bestehend aus verschiedenen bunten Tüchern, sowie Taschen
chopper & creme farbener Rucksack
Schwarz, gold, silberner Rucksack
Neonfarbenes Tuch
Neonfarbenes Tuch
Blaues Tuch
Runde, creme farbene Handtasche
Schwaz, graue Umhängetasche
Nach oben