Dienstleistung

Städtepartnerschaft

Einander besser kennen und verstehen lernen…
… das war die ursprüngliche Idee für Städtepartnerschaften, die in Europa kurz nach dem Zweiten Weltkrieg entstand. Heute bringt die Initiative Städte und Kommunen aus ganz Europa zusammen und sorgt für eine enge Verbindung ihrer Bürgerinnen und Bürger.
Städtepartnerschaften bieten die Chance, mehr über das Alltagsleben in anderen europäischen Ländern herauszufinden, miteinander zu sprechen und Erfahrungen auszutauschen und zusammen an Projekten von gemeinsamem Interesse zu arbeiten,
beispielsweise in den Bereichen wirtschaftliche Entwicklung, kulturelle Vielfalt oder Schüleraustausch.

Die Städtepartnerschaft mit Courbevoie/ Frankreich besteht seit 1961 und ist damit eine der ersten und ältesten Partnerschaften, die auf der deutsch-französischen Versöhnung basiert, die von General de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer besiegelt wurde. Es finden jährliche Treffen auf schulischer, kultureller, sportlicher oder kommunalpolitischer Ebene statt.
Mitarbeiter
^
Mitarbeiter
Zugehörigkeit zu
^
Zugehörigkeit zu

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK