Dienstleistung

Schlachthaus Wittlensweiler

Das Schlachthaus Wittlensweiler kann angemietet werden, um so genannte Hausschlachtungen durchzuführen. Für gewerbliche Schlachtungen kann das Schlachthaus Wittlensweiler nicht zur Verfügung gestellt werden.
Mitarbeiter
^
Mitarbeiter
Zugehörigkeit zu
^
Zugehörigkeit zu
Voraussetzungen
^
Voraussetzungen
Nur Hausschlachtungen, keine gewerblichen Schlachtungen.
Ausgebildeter Metzger muss bei  Schlachtung anwesend sein.
Verfahrensablauf
^
Verfahrensablauf
Terminabsprache bei der Verwaltungsstelle Wittlensweiler.
Kosten/Leistung
^
Kosten/Leistung


Stadt Freudenstadt
Gemeindeschlachthaus Wittlensweiler

Schlachtraumbenutzungsgebühren

pro Schwein 15,00 Euro
pro Kalb, Ferkel, Ziege, Schaf 8,00 Euro
pro  Rind  20,00 Euro


Auswärtige

pro Schwein 30,00 Euro
pro Kalb, Ferkel, Ziege, Schaf 26,00 Euro
pro Rind 42,00 Euro


Notschlachtung
pro Kleinvieh 8,00 Euro
pro Großvieh 10,00 Euro

nur Verarbeitung (Wursten)
Hausschlachtung 8,00 Euro
auswärtig 11,00 Euro


Kühlraumbenutzung pro Tag
Hausschlachtung pro Tag 5,00 Euro
auswärtig pro Tag 11,00 Euro

Impressionen aus Freudenstadt
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK