Volltextsuche auf: https://www.freudenstadt.de
Der Neptunbrunnen im Winter
Seite vorlesen

Sehenswürdigkeiten

Der größte Marktplatz Deutschlands, die markante Stadtkirche, das historische Besucherbergwerk oder der Friedrichsturm mit seinem fantastischen Blick über die Stadt: Freudenstadt ist sehens- und erlebenswert.

Werfen Sie einen Blick auf ausgesuchte Punkte in Freudenstadt und lernen Sie unsere Stadt kennen.

Freudenstädter Bähnle

Das traditionelle Kurbähnle
Kurbähnle 2018 #2
Marktplatz
72250 Freudenstadt
Telefon:
07441 9199-0
Erleben Sie eine urige und kurzweilige Rundfahrt im Freudenstädter Bähnle in der Ihnen der Fahrer interessante Einzelheiten Freudenstadts erklärt. Die Strecke beinhaltet mehrere Haltestellen. Sie haben die Möglichkeit eine Rundfahrt zu buchen oder eine Einzelfahrt. Die Rundfahrt beginnt auf dem Unteren Marktplatz neben der Stadtkirche. Durch die Stadt geht es weiter stadtauswärts vorbei an Geschäften und Promenaden. Weiter geht es durch den Wald bis hinauf zum Kienberg. Dort haben Sie die Möglichkeit zum Verweilen. Von hier können Sie auf den Friedrichsturm besteigen und eine tolle Aussicht über die ganze Stadt genießen. Ganz in den Nähe befindet sich auch eine Minigolfanlage. Das Bähnle fährt weiter abwärts vorbei am Park Courbevoie, nochmals durch die Stadt und zurück zum Marktplatz.
Beginn der ersten Fahrt ist am Unteren Marktplatz neben der Stadtkirche um 10 Uhr. Das Bähnle fährt im 40-45 Minuten-Takt und hat von 12-13 Uhr Mittagspause. Letzte Fahrt ab Stadtkirche ist um 16.35 Uhr.

Informationen und Buchung für Gruppen unter Telefon: 07441 91990.

Weitere Infos gibt es hier
^
Parkmöglichkeiten

Alle Sehenswürdigkeiten

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt beim Newsletter von Freudenstadt an und seien Sie immer up to date.

Newsletter-Anmeldung
Nach oben